vom 29. Juni bis 1. Juli

haben wir in diesem Jahr etwas ganz Besonderes vor. Wir werden im Rahmen des Orgelsommers  in der Eismeerkathedrale (ein bisschen scrollen auf der Seite, dann findet Ihr uns) vom Tromsø drei Konzerte geben und einen Gottesdienst begleiten. Wir sind aufgeregt und freuen uns natürlich sehr darauf. Und ganz nebenbei können wir hoffentlich die Mitternachtssonne genießen … Fotos gibt es dann hinterher 🙂

dancing pipes …

war der Titel eines Konzert, bei dem wir am 17. September in Erkner mitwirkten. Auch wenn wir natürlich nicht auf Pfeifen spielen, sondern unseren Instrumenten treu bleiben …

Vorher durften wir uns an einem liebevoll geschmückten Tisch stärken. Vielen Dank an alle, die uns so nett versorgt haben!

ein neues Bild

war wirklich wieder einmal „dran“. Und so haben wir die wohldosierten Sonnenstrahlen genutzt, als wir ohnehin zusammen waren, um eine musikalische Andacht zum Pfingstmontag in Wernsdorf zu gestalten.

querblech2013

Zum ersten Mal haben wir alles (Andacht, Lesung, Moderation und Musik) komplett selbst bestritten. Möglich ist das, weil wir Lektoren in unserer Gemeinschaft haben – am Pfingstmontag hat Martin gern diese außermusikalischen Aufgaben übernommen.