am 1. Mai

werden wir mit einer Feiertags-Matiné zu hören sein:

um 11 Uhr in der Genezareth-Kirche in Erkner …

und um 15 Uhr in der Honigkirche in Neu-Hartmannsdorf. Eigentlich heißt sie Hoffnungskirche, wird aber gern Honigkirche genannt, weil die Altarwand und der Altar aus Bienenwachs gestaltet wurden …

Mit dabei ist Steffen Schreiner an der Orgel und es gibt ein fröhlich, gemischtes Programm zu Zuhören und Mitsingen. Herzliche Einladung!

 

immer offen für Feedback

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s