am 1. Mai

werden wir mit einer Feiertags-Matiné zu hören sein:

um 11 Uhr in der Genezareth-Kirche in Erkner …

und um 15 Uhr in der Honigkirche in Neu-Hartmannsdorf. Eigentlich heißt sie Hoffnungskirche, wird aber gern Honigkirche genannt, weil die Altarwand und der Altar aus Bienenwachs gestaltet wurden …

Mit dabei ist Steffen Schreiner an der Orgel und es gibt ein fröhlich, gemischtes Programm zu Zuhören und Mitsingen. Herzliche Einladung!